Naturbildung  >  Unser Team Naturpädagogen  >  Vitas Naturpädagogen

 

UNSER TEAM NATURPÄDAGOGEN

CORINNA KOENINGER

Jahrgang 1968 ist medizinische Fachangestellte und Mutter von drei Kindern. Ihre gesamte Kindheit und Jugend hat Sie in der ländlichen Umgebung ihres Heimatortes Achern verbracht, was sie sehr in ihrer Begeisterung zu Wildtieren geprägt hat. Ehrenamtlich arbeitet sie als Prüferin in der Jagdprüfungskommission Ortenau und seit dem Jahre 2000 in der Waldjugendarbeit der Stadt Achern. Im Jahre 2009 begann sie ihre Ausbildung zur Naturpädagogin, seit 2011 ist sie zertifizierte Naturpädagogin und seit 2014 Mitglied im Beirat. Seit Februar 2016 ist Frau Könninger fest angestellt bei der Naturlandstiftung als Naturpädagogin und Koordinatorin des Bereiches Naturbildung.

FELIX KIMMIG

Jahrgang 1958 ist Elektroingenieur, arbeitet in der Automobilzulieferindustrie und ist Vater von fünf Kindern. Seine Kindheit hat er in einem Forsthaus mitten in der Natur verbracht. Ehrenamtlich ist er seit 1980 in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert. Im Jahre 2009 begann er zusätzlich die Ausbildung zum Naturpädagogen, seit 2011 ist er zertifizierter Naturpädagoge und seit 2014 Mitglied im Beirat.

MELANIE  ECKERT

Jahrgang 1979 und Mutter von 2 Naturkindern, die am Liebsten draussen zu Hause sind. Ihre Kindheit hat sie vor allem in den Gärten ihrer Oma und Tante und in den umliegenden Wiesen und Feldern ihrer Heimat in Rheinau- Diersheim verbracht. Ihre Liebe und Verbundenheit zur Natur führte sie immer wieder zu verschiedenen Naturbildungsangeboten in der Region und schließlich fand sie auch den Weg zur Naturlandstiftung Baden. Sie unterstützt dort Corinna Koeninger in der Betreuung der Ranger Kids, wo auch ihre beiden Kinder viele schöne Stunden in der Natur verbringen. Es ist für sie eine Herzenssache die Begeisterung für die heimische Flora & Fauna an unsere Kinder weitergeben zu dürfen. Deshalb wird sie im Frühjahr 2019 die Ausbildung zur Naturpädagogin an der Naturschule in Freiburg beginnen. Wenn sie nicht gerade in Feld, Wald, Wiese oder in ihrem Garten zu finden ist arbeitet sie in Teilzeit in ihrem Beruf als Laborassistentin.

CHRISTINE KRESS

Jahrgang 1973 ist Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin sowie Mutter von zwei Kindern. Aufgewachsen in ländlicher Umgebung mit Landwirtschaft und Tierhaltung wurde schon von Kindheit an die Faszination für die Natur und ihre Vielfalt geweckt.

Diese Begeisterung gab sie bereits früh an ihre beiden Kinder und deren Freunde weiter. Zusätzlich erlebte sie im Umfeld ein derart großes Interesse für die Thematik, so dass sie sich entschloss die Weiterbildung zur zertifizierten Naturpädagogin zu absolvieren. Aufgrund von gemeinsamen Interessen lernte sie Frau Koeninger und die Naturlandstiftung Baden kennen und ist seit August 2019 ehrenamtlich als Naturpädagogin für die Naturlandstiftung tätig.

PATRICIA WACKER-KNABE

-

Kontakt

Kurse Naturbildung

Unsere Geschichte

ADRESSE

 

Naturlandstiftung Baden

Handwerkstrasse 1A

77694 Kehl (Bodersweier)

KONTAKT & INFO

KONTAKT

 

Impressum

Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturlandstiftung Baden 2019